Easy Forex Forex Broker Testbericht 2016 » Top Forex Broker

Broker: Bewertung:
Easy Forex Broker sterne sterne sterne sterne sterne Zum Broker

Easy Forex zählt zu den beliebtesten Plattformen für Forexhandel und empfiehlt sich gleichermaßen für Neulinge als auch erfahrene Trader. Seitdem der Broker im Jahr 2003 erstmals ins Netz gestellt wurde, erweist er seinem Namen alle Ehre und war konsequent in der Lage, zahlreiche Teilnehmer aus Mitteleuropa zu begeistern. Sicherheit, Seriosität und Diskretion sind durch die enge Zusammenarbeit mit der zypriotischen Finanzaufsichtsbehörde CySEC garantiert.

easy-forex

Easy Forex – Die wichtigsten Fakten:

Gründung: 2003
Hauptsitz: Cyprus
Zweitsitz: Malta
Konto ab: 25 Euro
Max Hebel: 1 : 200
Spread EUR/USD: 3 Pips (variabel)
Handelsgüter: Währungen, Rohstoffe und Indizes
Bonus: 20% Bonus
Demokonto: Ja
Handelsplattform: Metatrader, Webtrader
mobiler Handel: Ja
Zur Webseite: http://www.easy-forex.com/eu/de/

Sicherheit bei Easy Forex:

Regulierung: sterbe
Schutz der Kundengelder: ICF ist der Entschädigungsfonds

CySEC ist für eine strengen Regelkatalog und eine rigorose Kontrolle bekannt. Bereits beim Verdacht auf Betrug oder unseriöse Geschäftsgebaren droht ein sofortiger Lizenzentzug. Die eingezahlten Kundengelder werden unabhängig vom Firmenkapital verwahrt. Selbst im Fall einer Insolvenz vertrauen Trader darauf, ihre eingezahlten Gelder zurückerstattet zu erhalten.

Kontoeröffnung bei Easy Forex:

Mindesteinzahlung: 25 Euro
Zahlungsmöglichkeiten: Kreditkarte, Skrill, Neteller, Überweisung
Bonus: 20% Bonus
Bildungsmöglichkeiten: Nein
Support Möglichkeiten: Mail, Chat, Telefon
Deutscher Support: Ja
Demokonto: Ja
Support Zeiten: 24 Std.

Das Bonusangebot von Easy Forex:

Die Mindesteinzahlung von gerade einmal 25,00 Euro untermauert den Wunsch, speziell unerfahrene Trader zu einer Kontoeröffnung zu animieren. Mit einem 20-prozentigen Bonus bis zu einem Maximalwert von 2.000,00 Euro liegt Easy Forex im gesunden Mittelfeld. Um der Gesetzeslage Zyperns zu entsprechen, ist der Anbieter gezwungen, bei der ersten Auszahlung eine Identitätsprüfung vorzunehmen. Zur Bestätigung der Volljährigkeit genügt eine per E-Mail gesendete Kopie des Personalausweises. Ein weiterer Freundschaftsbonus wird gewährt, wenn ein angeworbener Neukunde eine Einzahlung tätigt.

Das Demokonto von Easy Forex:

Ob Anfänger oder erfahrener Trader: Easy Forex glänzt mit einer umfangreichen Videoschulung, in der der Handel mit den verschiedenen Optionen spielerisch erlernt werden kann. Auch wenn selbst die beste Strategie keine garantierten Gewinne verspricht, ist es mit guter Kenntnis und einem nicht minder guten Gespür möglich, den Einsatz mit korrekten Prognosen zu steigern. Damit unerfreuliche Überraschungen ausbleiben, empfiehlt sich zunächst die Nutzung des Demokontos. Mitsamt 100.000,00 US-Dollar Spielgeld erfahren neue Nutzer, wie Trades funktionieren und mit welchen Erfolgswahrscheinlichkeiten sie rechnen können. Zusätzliche Lerneffekte entstehen durch den bereitgestellten Simulator.

Easy Forex – Die Leistungen fürs Trading:

Handelsplattform: Metatrader, Webtrader
Schutz der Handelsangebot: Währungen, Rohstoffe und Indizes

easy-forex

Forex:

Easy Forex offeriert den Handel mit Hebeln von bis zu 1:200 und bewegt sich im üblichen Branchendurchschnitt. Während einige Broker eine kleine Gebühr in Rechnung stellen, fallen auf der Plattform keinerlei versteckte Kosten an.

Indizies:

Dank der Marginanforderung ab 0,5 Prozent lässt sich auch mit geringen Einsatz wie mit großen Beträgen handeln.

Rohstoffe:

Ob Gold, Silber, Öl oder Gas: Easy Forex konzentriert sich auf die wichtigsten Rohstoffe und bietet den Handel ohne Zusatzkosten an.

Optionen:

Der binäre Handel funktioniert mit normalen Call- und Put-Optionen auf entweder steigende oder sinkende Kurse.

Easy Forex – Gebühren, Spreads und Co.

Da Easy Forex mit Spreads arbeitet, fallen für die unterschiedlichen Handelsarten grundsätzlich keine Kosten an. Auch für Ein- und Auszahlungen werden keinerlei Gebühren veranschlagt. Der einzige Nachteil besteht im Fall der Inaktivität: Konnte ein Jahr lang kein betriebener Handel verzeichnet werden, berechnet Easy Forex automatisch 25,00 Euro.

Die Handelsplattorm von Easy Forex:

Im Rahmen der angebotenen Handelsplattformen trumpft Easy Forex besonders auf. Nebem dem webbasierten Trading ist der Handel über Meta Trader 4 als auch das mobile Trading per iPhone möglich – jeder Nutzer wählt bequem, welche Plattform seinen Ansprüchen am meisten entspricht. Von der Hinzunahme des Visual Trading profitieren vor allem Neulinge, da sie mit Freeze-Kursen arbeiten und den Moment des Tradings einfrieren dürfen, um die kommenden Schritte genau zu überdenken. Trade Desk hingegen erleichtert das Trading für erfahrene Händler und fügt mehrere Apps und Module hinzu, durch die sich der Desktop individuell gestalten lässt.

Der populäre Meta Trader 4 unterstützt den Handel mit Indikatoren, umfangreichen Chart Tools und Expert Advisors. Da nahezu alle bekannten Ordertypen durchgeführt werden können und selbst automatisierte Funktionen zur Auswahl stehen, bleiben kaum Wünsche offen. Möchten Nutzer auf das iPhone zurückgreifen, stellt Easy Forex eine weitere mobile Plattform bereit, mit deren Hilfe Charts, Prognosen und Kalender für Wirtschaftszahlen integriert werden können. Ob daheim oder unterwegs: Mit einem Log-in steht die volle Bandbreite des Portfolios unabhängig des gewünschten Endgeräts zur Verfügung.

Vor- und Nachteile:

Vorteile:

  • Mindesteinzahlung von nur 25,00 Euro
  • kostenloses Demokonto für Anfänger und Interessenten
  • flüssige Performance durch Meta Trader 4
  • sicher und seriös dank staatlicher Regulierungen
  • Bonus bis zu 2.000,00 Euro

Nachteile:

  • teilweise schlechte deutsche Übersetzungen
  • Kundenservice kann verbessert werden
  • maximaler Hebel von nur 200:1
Beste-Broker.de verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Weitere Infos