IQ Option Testbericht » Bester Broker für Binäre Optionen

Broker: Bewertung:
IQ Option Broker sterne sterne sterne sterne sterne Zum Broker

Seit der zügigen Popularisierung des Handels mit Binären Optionen schießen seriöse und sichere Plattformen wie Pilze aus dem Boden – für Neulinge Grund genug, die verschiedenen Vor- und Nachteile der jeweiligen Broker unter die Lupe zu nehmen. Grundsätzliche Bedenken bestehen bei IQ Option selbstverständlich nicht: Der mit Hauptsatz in Zypern agierende Anbieter stützt sich auf einen hohen Erfahrungsschatz und ist bekannt dafür, die Wünsche der Kunden genau im Blick zu behalten. Konsequent finden sich durch die vorbildliche Performance, die übersichtlichen Handelsplattformen sowie die hohen Renditen von bis zu 92 Prozent gleichermaßen erfahrene Trader als auch Neulinge ohne nennenswerte Erfahrung zurecht.

iqoption_bild1

IQ Option – Die wichtigsten Fakten:

Gründung: 2013
Hauptsitz: Zypern
Deutsch: Ja
Demokonto: Ja
Bonusangebot: Turniere mit Bargeldpreisen
VIP-Konten: mit persönlichem Manager
Mindesteinzahlung: 10 EUR
min. Handelssumme: 1 EUR
max. Rendite: 95 %
Verlustabsicherung: bis 60 %
Buy-back Option: Verkauf der Option vor Ablauf
Roboter: Brandneuer Service bei binären Optionen. (https://robots.iqoption.com/)
Basiswerte: 100+ Assets (Rohstoffe, Währungen, Indizes und Aktien)
Handelsplattform: Eigenentwicklung
Handelsarten: Binär u. Turbo
Laufzeit: 30 Sek. bis Langfristig
mobiler Handel: Ja
Sprachunterstützung: English, Russian, Turkish, German, Spanish, Portuguese, Chinese, Swedish, Korean, French, Italian, Arabic, Indonesian
Zur Webseite: https://iqoption.com/de/

Sicherheit bei IQ Option:

Regulierung: Cysec Regulierung
Schutz der Kundengelder: Getrennt geführte und abgesicherte Kundenkonten.

Kooperiert ein Broker mit einer staatlichen Aufsichtsbehörde, verlassen sich die Nutzer auf umfangreiche Sicherheitsvorkehrungen. Neulinge mag es verwundern, dass der Firmensitz des Anbieters in London liegt, die Geschäfte allerdings ausnahmslos in Zypern geführt werden. Der Grund ist einfach und naheliegend: IQ Option wird von der renommierten und für ihren harten Auflagenkatalog bekannten zypriotischen Finanzaufsichtsbehörde CySEC reguliert. Firmengelder müssen dementsprechend grundsätzlich getrennt von den Einlagen der Kunden verwaltet werden. Jeder Nutzer ist im Fall einer Insolvenz bis zu einem Höchstwert von 20.000,00 Euro abgesichert.

Kontoeröffnung bei IQ Option:

Zahlungsmöglichkeiten: Kreditkarte, Banküberweisung, eWallets, usw.
Mindesteinzahlung: 10 EUR
Demokonto: Ja
Bonusangebot: bis zu 100%
Bildungsmöglichkeiten: Video Tutorials
Support Möglichkeiten: Telefon, Chat, E-Mail
German Support: Ja

Das Demokonto von IQ Option:

Der Handel mit Binären Optionen funktioniert selten ohne das nötige Quäntchen Glück, Strategien und eine bedachte Vorgehensweise steigern die persönlichen Chancen dennoch enorm. Weil vor allem Neulinge auf die zahlreichen Seminare und Förderangebote zurückgreifen, entschieden sich die Betreiber von IQ Option für ein unbegrenzt nutzbares Demokonto, das jedem Trader binnen weniger Klicks zur Verfügung steht. Selbst erfahrene Teilnehmer, die eine neue Taktik überprüfen möchten, profitieren problemlos von der Möglichkeit, ihre Kenntnisse aufzufrischen oder mit neuen Facetten zu versehen. Trotz der vielen Lerneffekte dürfen neue Nutzer nicht vergessen, dass der Handel mit realen Risiken einhergeht: Eine hohe Anzahl erfolgreich abgeschlossener Trades bedeutet keine automatischen Erfolge, wenn schlussendlich der erste Echtgeld-Einsatz in die Waagschale geworfen wird.

IQ Option – Die Leistungen fürs Trading:

Handelsplattform: IQ Option 4.0 – Eigenentwicklung
Handelsarten: Binär u. Turbo
Laufzeit: 30 Sek. bis Langfristig

iqoption_bild2

Die Handelsplattorm von IQ Option:

Auch im Rahmen der Handelsplattformen leistet IQ Option eine vorbildliche und hervorragende Arbeit. Setzen viele Betreiber auf den beliebten Meta Trader 4, hat das Software-Team des Brokers eine eigene Plattform entwickelt, die sich problemlos an die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse anpassen lässt. Konsequent mangelt es keineswegs an der notwendigen Übersicht! Komplettiert wird die webbasierte Handelsplattform von einer Umsetzung für mobile Endgeräte. Möchten Nutzer unabhängig eines festen Standorts den ein oder anderen Trade initiieren, greifen sie einfach auf die kostenlose IQ Option App zurück, wonach sie sich mit ihren Benutzerdaten in ihr Konto einloggen können. Die Android- und iOS-Implementierungen stehen den Äquivalenten für Rechner und Laptops qualitativ in nichts nach.

IQ Option Fazit:

Während sich zahlreiche Anbieter damit rühmen, jeden Geschmack abdecken zu wollen, gibt sich IQ Option bescheiden. Dank der übersichtlichen Performance und den vielen Weiterbildungs-Angeboten werden Neulinge fast schon erschrocken sein, wie simpel und überschaubar der Handel mit Binären Optionen gelingt. Fernab vom Demokonto sind die geringe Mindesteinzahlung von nur 10,00 Euro und die Mindesthandelssumme von nur 1,00 Euro nahezu unschlagbar. Jeder Nutzer kann das Risiko, das er eingehen möchte, selbst regulieren – und muss niemals fürchten, auf einen Schlag unüberlegt eine hohe Summe verlieren zu können. Mit Renditen bis zu 92 Prozent und der Auswahl vielfältiger Laufzeiten beweisen die Betreiber eindrucksvoll ihr gutes Gespür für die Wünsche der Kunden.

Vor- und Nachteile:

Vorteile:

  • staatliche Regulierung innerhalb der EU
  • Demokonto ohne Einschränkungen und Verpflichtungen
  • kostenlose App für den mobilen Handel
  • 4 unterschiedliche Optionsarten

Nachteile:

  • Bildungsangebote und Support teilweise nur in englischer Sprache verfügbar
Beste-Broker.de verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Weitere Infos